"Dee Technik is a Hund!"

ist ein Österreichisches Sprichwort und bedeutet ungefähr dasselbe wie im Deutschen "Der Teufel steckt im Detail" , also absolut treffend für die Produkte der Unterhaltungselektronik.

Logo

Sie fragen sich auch was unter anderem hinter den Begriffen wie HD, HDTV, HD+, DVBT2 steckt beziehungsweise was das in der Praxis für Sie bedeutet? Haben Sie auch "merkwürdige" Verhaltensweisen oder Fehler an Ihren Geräten?

Wir versuchen auf dieser Seite, viele Begrifflichkeiten für Sie nachvollziehbar, transparent und verständlich aufzubereiten.

DVB-T2 HD – der aktuelle Stand!
16.04.2016

DVB-T2 HD Receiver und Antenne

DVB-T2 HD – der aktuelle Stand!

Wie schon beschrieben, wird Ende Mai der erste Testbetrieb der neuen DVB-T2 HD-Empfangstechnik in einigen Ballungsräumen starten. Unser Bereich um Bremen gehört auch dazu. Anfang 2017 wird der Regelbetrieb mit ca. 40 Sendern – die meisten davon in HD – folgen. Am 31.Mai beginnt die Startphase. Nach Angaben des Plattformbetreibers Media Broadcast sollen die Programme Das Erste, ZDF, RTL, Prosieben, Sat.1 und Vox empfangbar  ein. Alle Sender werden im HD-Format ausgestrahlt. Somit können schon alle Fußballfans die EM über DVB-T2 HD gucken – vorausgesetzt sie besitzen die dafür notwendige Technik. Notwendig ist ein Receiver (kann auch im TV-Gerät integriert sein), der die so genannte H.265-Technik integriert hat. Um Fehlkäufe zu vermeiden, sind die Geräte mit dem grünen DVB-T2 HD Logo zu bevorzugen! In der Startphase werden die privaten HD-Sender zunächst kostenlos empfangbar sein. Dieses wird sich mit dem Regelbetrieb ändern! Nach einer kurzen Freiphase von drei Monaten werden die privaten Sender nur noch gegen Entgelt verfügbar sein. Der Betrag zur Nutzung der privaten Sender steht noch nicht genau fest – es wird wohl ein mittlerer einstelliger betrag sein. Wichtig hierfür ist, dass das Empfangsgerät für den kostenpflichtigen Betrieb geeignet ist. Hierfür muss es eine geeignete CI-Schnittstelle besitzen.
Die öffentlich-rechtlichen Sender bleiben auf alle Fälle frei empfangbar! Weitere Infos werden in der nächsten Zeit folgen. Ebenfalls werden wir über die ersten Erfahrungen ab dem 31.Mai berichten!   

 

Autor:Achim Schultze

Zurück

 Hifi Tage Hamburg

 

internet_world

 

cebit

 

HE_MUNICH

 

Ifa